Autoffocus

Autoffocus

Michael Spacil sieht alles unscharf.

Er ist gelernter Reprotechniker, hat als Grafiker gearbeitet und ist schon lange als Texter
und Konzeptionist aktiv. Man könnte sagen, er ist darauf trainiert, schnell zu fokussieren.

Trotzdem – oder gerade auch deshalb – hat er die Serie Autoffocus gestaltet, bei der alles „out of focus“ ist.

Mehr Unscharfes finden Sie auf Autoffocus.com